Abteilungsleben

Vor Ort beim Bildungsforum gegen Antiziganismus

Veröffentlicht am

Gestern Abend besuchten wir das Bildungsforum gegen Antiziganismus im Aufbauhaus am Moritzplatz und informierten uns über die Geschichte der Sinti und Roma in Deutschland. Einige Familien leben schon seit mehreren hundert Jahren hier und zogen für das Deutsche Reich in die Weltkriege. Ein Schwerpunkt unserer Diskussion bezog sich auf die historische und aktuelle Diskriminierung der […]

Abteilungsleben

Deutsche Wohnen & Co Enteignen?! Oder doch nicht?

Veröffentlicht am

Am Dienstag präsentierte uns Sigrid von der Initiative Deutsche Wohnen & Co. Enteignen deren Pläne für die Vergesellschaftung aller Wohnungen, die sich momentan in der Hand von Immobiliengesellschaften mit mehr als 3.000 Wohneinheiten befinden. Dabei fragten wir u.a. nach dem Nutzen für alle Berlinerinnen, die Finanzierung, den Umgang mit den juristischen Herausforderungen sowie andere Mittel […]

Abteilungsleben

Diskussion zur Zukunft der Arbeit

Veröffentlicht am

Gestern Abend diskutierten wir mit Staatssekretär Björn Böhning über die Zukunft der Arbeit in einer digitalisierten Gesellschaft. Dabei tauchten wir sowohl in die Thematik der Qualifizierung, Weiterbildung und Umschulung als auch in Fragen zu Arbeits- und Auszeiten. Vielen Dank für die spannenden Einblicke in die Arbeit des BMAS!

Abteilungsleben

Wir fordern eine Markthalle für Alle

Veröffentlicht am

Die SPD-Fraktion bringt zur kommenden BVV-Sitzung einen Antrag ein mit dem Ziel, den Aldi-Markt in der Markthalle Neun zu erhalten. Das Bezirksamt soll sich bei den Eigentümern der Markthalle dafür einsetzen, dass Aldi bleibt. Des Weiteren soll das Bezirksamt seinen Einfluss geltend machen, dass in der Markthalle Neun auch außerhalb des Aldi-Marktes vermehrt Lebensmittel im […]

Abteilungsleben

Xhain diskutiert Anträge

Veröffentlicht am

Unsere Delegation bei der KDV Friedrichshain-Kreuzberg. Wir diskutieren heute mit unserer Familienministerien Franziska Giffey das „Gute-Kita-Gesetz“ und das „Starke-Familien-Gesetz“. Unser Antrag zur Schaffung eines Projekte-Hauses für soziale Träger wurde bereits angenommen.