Unser Kiez

Vor-Ort beim Social Impact Lab

Veröffentlicht

Gestern besuchten wir gemeinsam mit Mitgliedern des Forums Netzpolitik das Social Impact Lab Berlin in unserem Abteilungsgebiet, um einen Einblick in das Feld der Social Start-Ups zu bekommen und uns über die Herausforderungen von Sozialunternehmern in Berlin zu informieren. Dabei lernten wir viele spannende Projekte kennen, die kreative und wirtschaftliche Lösungen für soziale und ökologische Probleme liefern.

Wir unterstützen das Social Impact Lab sowie die Kunst- und Gewerbehöfe in der Muskauer Straße 24 zudem dabei, die 300-prozentige Mietsteigerungsforderung der neuen Eigentümer abzuwenden. Hier wird – mitten in Kreuzberg – wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft geleistet indem neue und nachhaltig-orientierte Produkte, Dienstleistungen, Projekte und Ideen gefördert werden. Das soll auch so bleiben!

Mehr dazu aus der BVV auf berlin.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.